Berner Visceral Chirurgie
Berner Visceral Chirurgie
. . . Skip Navigation Links
Home
Über uns
Aktuelles
Mitglieder
Themen
Kontakt
.
. .   .
.
Neue Themen  
. . .
  Zur Zeit gibt es gerade keine neuen Themen! Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Berner Viszeral Chirurgie
 
   
Kontakt  
. . .
Dr. med. Andreas Glättli
Praxis für Bauchchirurgie Ärztehaus Klinik Beau-Site
Schänzlihalde 1
CH-3013 Bern
Telefon: +41 31 348 51 00
Telefax: +41 31 348 51 01
info@bernerviszeralchirurgie.ch
Vorstellung Berner Viszeral Chirurgie

Unsere Gruppe besteht aus erfahrenen Spezialisten der Viszeralchirurgie. Die meisten von uns waren als Chefarzt oder als langjähriger Oberarzt in einem Zentrumsspital tätig. Die Karriere bringt es oft mit sich, dass man sich als Einzelkämpfer behaupten muss und glaubt, damit weiter zu kommen. Im Privatspital arbeitet man jedoch als Belegarzt und ist auf eine enge Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Chirurgen und auch mit Kollegen anderer Fachdisziplinen angewiesen.

Im Rahmen der Berner Viszeral Chirurgie haben wir früh erkannt, dass nur in der Gruppe der Einzelne stark sein kann. Die fachliche Betreuung eines Patienten muss auch dann funktionieren, wenn ein Kollege der Gruppe nicht anwesend ist. Jeder von uns hat seine Kernkompetenzen, die er mit Leidenschaft und Begeisterung dem Patienten zur Verfügung stellt. Bei einem komplexen und schwierigen Fall ist es oft hilfreich, wenn die vorgesehene Behandlung mit einem Kollegen diskutiert und allenfalls auch durchgeführt werden kann.

Die chirurgische Behandlung des Patienten macht heute nicht bei der Viszeralchirurgie halt, sondern bedingt eine interdisziplinäre Diskussion unter Fachkollegen, welche erst zu einer optimalen Behandlungs-Strategie und damit zur einer ganzheitlichen Therapie des betroffenen Patienten führt. Jeder Tumorpatient wird zum Beispiel im Rahmen des interdisziplinären Tumorboards - einem Zusammenschluss verschiedener Fachspezialisten nebst der Viszeralchirurgie - diskutiert und erörtert. Nur so kann heute eine moderne und den wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasste Behandlung garantiert werden.

Wir verstehen uns als Zusammenschluss von Fachspezialisten mit dem Ziel, den Patienten sowohl optimal zu beraten wie auch mit hoher Fachkompetenz operativ zu behandeln. Dazu gehören auch die Kollegen der Anästhesie und Radiologie sowie die Kollegen der inneren Medizin und dem Notfall-Zentrum. Die Zusammenarbeit zwischen den Ärzten, aber auch mit dem Pflegepersonal der Klinik Beau-Site und dem Salem-Spital kann als vorbildlich und äusserst angenehm bezeichnet werden. Auch hier ist das Team entscheidend für die optimale und erfolgreiche Betreuung der Patienten.

Die Gruppe der Berner Viszeral Chirurgie ist über die Jahre langsam entstanden. Der zunehmende Glaube an die Team-Arbeit und deren Wert wird die Zukunft weiter gestalten helfen. Die Gruppe hat sich u.a. auch zum Ziel gemacht, die aktuell optimale Altersstruktur der Mitglieder zu erhalten und die Nachfolge der älteren Kollegen früh selbst in die Hand zu nehmen. Nur so kann die Viszeralchirurgie vollständig und mit hoher Qualität zum Wohl der Patienten zur Verfügung gestellt werden.

.
.   .
© 2009 by Berner Viszeral Chirurgie
Home  |  Über uns  |  Aktuelles  |  Mitglieder  |  Themen  |  Kontakt